Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL)

 

Ultraschall Bauchorgane

Die innere Organe (Leber, Niere. Milz, Bauchspeicheldrüse, Hauptschlagader) werden durch Ultraschall untersucht und eventuell krankhafte Veränderungen diagnostiziert.

Ultraschall Schilddrüse

Veränderungen an der Schilddrüse können durch Ultraschall festgestellt werden (Knoten, Zysten).

Ultraschall Halsschlagader

Veränderungen einer speziellen Gewebsschicht (Intima media) im Bereich der Halsschlagader werden dargestellt. Diese Strukturveränderungen werden als Hinweis für eine verstärkte Alterung und Verkalkung aller Gefäße im Körper angesehen. Weiterführende Untersuchungen und eine spezielle Therapie sollen dann das Risiko für das Auftreten von Schlaganfall und Herzinfarkt reduzieren.

Lungen-Check

Bei dieser Untersuchung wird eine Lungenfunktionsanalyse (Spirometrie) durchgeführt, sowie die Lunge beidseits abgehört. Die Ergebnisse werden anschließend ausführlich mit Ihnen besprochen.

Check-up häufiger als 2-jährlich

Diese Untersuchung beinhaltet eine ausführliche körperliche Untersuchung, wenn Sie diese zusätzlich zur zweijährigen bzw. einjährigen (Kassenleistung) wünschen. Laborleistungen sind hierbei nicht enthalten. Selbstverständlich können Laborparameter zusätzlich bestimmt werden.

„Großer Check-up“

Bei dieser Leistung wird ein kompletter Check durchgeführt. Dieser beinhaltet die Ultraschalluntersuchung der Bauchorgane, ein Ruhe-EKG, eine Lungenfunktionsdiagnostik und eine komplette körperliche Untersuchung mit anschließender ausführlicher Befundbesprechung. Laborleistungen sind hierbei nicht enthalten, können aber zusätzlich bestimmt werden.

Berechnung des Herzinfarkt- u. Schlaganfallrisikos

Mit Hilfe eines Computerprogramms wird unter Berücksichtigung spezieller Laborwerte ihr individuelles Risiko bezüglich des Auftretens von Schlaganfall oder Herzinfarkt berechnet. Aufgrund einer Simulationsrechnung sehen sie sofort, wie sich ihr Risiko bei Veränderung von medizinischen Parametern (Blutdruck, Cholesterin) und vor allem Lebensstilfaktoren (Rauchen, Gewicht etc.) positiv beeinflussen lässt. Die erforderlichen Laborleistungen sind hierbei enthalten.

Raucherentwöhnung

Neue Untersuchungen haben ergeben, dass eine erfolgreiche Entwöhnung vom Nikotinkonsum deutlich bessere Erfolgschancen hat, wenn der Raucher bei seinem Wunsch, von den Zigaretten los zu kommen, medizinisch unterstützt wird. Spezielle Medikamente können im Gehirn suchterhaltende Stoffwechselvorgänge blockieren und es damit einfacher machen, abstinent zu werden und auch zu bleiben.
Wir möchten Sie hierbei gerne unterstützen: Die Leistung beinhaltet eine Lungenfunktionsdiagnostik, mehrfache regelmäßige telefonische Anrufe (Recall) zur Motivation und eine ausführliche Beratung (mit Computersimulations-Rechnungen). Die Medikamentenkosten sind nicht enthalten.

Patientenverfügung

Wir beraten Sie gerne und verfassen mit Ihnen eine Patientenverfügung, die Ihre individuellen Wünsche berücksichtigt. Diese Beratung kann auch gerne gemeinsam mit Ihren Angehörigen stattfinden.

Reisemedizinische Beratung

Speziell ausgebildete Mitarbeiterinnen beraten Sie gerne bezüglich erforderlichen Impfungen und Besonderheiten bei Durchführung von Auslandsreisen. (Bitte rechtzeitig vor Antritt der Reise informieren, da eventuell längere Impfintervalle eingehalten werden müssen.)

Diätberatung

Unsere speziell geschulten Mitarbeiterinnen beraten Sie gerne bei der Planung und Durchführung einer Diät.

Tauchsportuntersuchung

Regelmäßige Tauchuntersuchungen werden von den Tauchschulen zur Teilnahme an den Tauchgängen zur Auflage gemacht. Wir untersuchen und beraten Sie gerne (Wahlweise auch mit Lungenfunktionsdiagnostik).

Führerscheinuntersuchung LKW

Regelmäßig müssen für den Schwerlastverkehr und für die berufliche Personenbeförderung zum Erhalt der Fahrerlaubnis (ab einer bestimmten Altersgrenze) körperliche Untersuchungen (einschließlich Urinuntersuchungen) gemacht werden. Bei uns können Sie diese Untersuchungen durchführen lassen.

Sportmedizinische Untersuchung

Wir bieten mehrere Untersuchungsstufen an bis hin zum Leistungscheck mit Belastungs-EKG und Laktatmessung zur individuellen Bestimmung Ihrer körperlichen Leistungsgrenze.

Aufbau-Kuren

Leistungsminderung und Infektanfälligkeit können auch mit einem Mangel an Vitaminen zusammenhängen. Durch Injektion eines Vitaminpräparates kann dieses Defizit reduziert werden.

Vital-Infusion

Durch die ein- bis dreimalige Applikation verschiedener Substanzen (Vitamine und Aufbaupräparate) in Form einer Infusionstherapie kann eine Leistungssteigerung und Verbesserung des Wohlgefühls herbeigeführt werden.

Grippe-Infusion

Bei ausgeprägter Abgeschlagenheit des Körpers im Rahmen einer akuten Grippeerkrankung soll die Grippe-Infusion ihr Wohlbefinden möglichst schnell wieder herstellen.

Hyaluronsäure-Injektion bei Kniegelenkarthrose

Verschleißerscheinungen am Kniegelenk durch Arthrose sind sehr schmerzhaft. Häufig mangelt es an der erforderlichen „Gelenkschmiere“. Hyaluronsäure kann diese schmerzhaften Veränderungen am Gelenkknorpel positiv beeinflussen und zu einer deutlichen Beschwerdelinderung beitragen.

Eigenblut-Therapie

Wir nutzen die Selbstheilungskräfte des Körpers. Wenige Milliliter Ihres Blutes werden entnommen und Ihnen an einer anderen Stelle wieder injiziert. Gute Ergebnisse lassen sich hier bei der Beeinflussung von Allergien und Erschöpfungszuständen erreichen.

Fußreflexzonenmassage

Entspannung ist hierbei ganz großgeschrieben! Durch die gezielte Massage ihrer Fußsohle wird die Funktion innerer Organe und Ihre Stimmungslage positiv beeinflusst.

Erweiterte Laboruntersuchungen

Laborleistungen dürfen vom Arzt im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung nur nach medizinischer Indikation durchgeführt werden und unterliegen einer sehr engen Budgetierung pro Arzt. Wir möchten Ihnen ein erweitertes Spektrum an Laboruntersuchungen anbieten.